Förderprogramm „go-digital“:
Bis zu 50 % staatlicher Zuschuss für Ihr digitales Projekt

Wir sind Ihre autorisierte Go-Digital-Agentur

Was ist „go-digital“?

100 % Digitalisierung, bis zu 50 % Förderung: Das Bundesministerium für Wirtschaft und Energie (BMWi) hat mit „go-digital“ ein bundesweites Förderprogramm ins Leben gerufen, das es kleinen und mittleren Unternehmen (KMUs) sowie dem Handwerk ermöglicht, ihre Prozesse zu digitalisieren und entsprechende Maßnahmen zielgerichtet und erfolgreich umzusetzen. Die Beratungs- und Umsetzungsleistungen Ihres Projektes werden so mit einem staatlichen Zuschuss von bis zu 50 % unterstützt.

Mit „go-digital“ und der bwc digital durchstarten

Als autorisiertes Beratungsunternehmen in dem Modul „Digitale Markterschließung“ stehen wir Ihnen als starker Partner zur Seite, um gemeinsam erfolgreich die Chancen der Digitalisierung zu nutzen und Ihr digitales Projekt zu realisieren. Wir begleiten Sie von der Analyse bis zur Umsetzung konkreter Maßnahmen, wie z.B.

  • Aufbau und Optimierung einer professionellen, rechtssicheren Internetpräsenz oder eines Onlineshops
  • Entwicklung einer individuellen Online-Marketing-Strategie für Ihr Unternehmen (zum Beispiel: Suchmaschinenoptimierung, Suchmaschinenmarketing, Optimierung von Social Media)
  • Website-Monitoring und Content-Marketing (zum Beispiel: Erstellung eines Animationsfilms in 2D und 3D, Imagefilm, Produktfilm, 360° Panoramen und Videos, virtuelle Messestände)

Wer ist förderberechtigt?

Förderberechtigt sind laut BMWi rechtlich selbstständige Unternehmen gewerblicher Wirtschaft und Handwerksbetriebe, die folgende Kriterien erfüllen:

  • Weniger als 100 Beschäftigte
  • Maximaler Vorjahresumsatz von 20 Millionen Euro
  • Unternehmenssitz oder Niederlassung in Deutschland
  • Förderfähigkeit nach der De-minimis-Verordnung

Was kann gefördert werden?

Das Förderprogramm unterstützt zielgerichtet die digitale Markterschließung. Mit unseren Experten aus den Bereichen Online-Marketing, Programmierung und Design erhalten Sie individuelle Lösungen und eine fachliche Beratung und Umsetzung zu den vielfältigen Aspekten eines professionellen Online-Marketings.

Wie hoch ist die Fördersumme?

Beratungsleistungen werden mit einer Förderquote von 50 Prozent auf einen maximalen Beratertagessatz von 1.100 Euro (ohne Mehrwertsteuer) gefördert. Der Förderumfang beträgt maximal 30 Beratertage in einem Zeitraum von bis zu 6 Monaten. Das begünstigte KMU trägt nur seinen Eigenanteil.

Alles aus einer Hand

Wir entlasten Sie von allen Formalitäten und übernehmen die komplette administrative Projektabwicklung – von der Antragstellung für die Fördermittel über die Abrechnung bis hin zur Berichterstattung.

Go Digital: Now!

Sie haben noch Fragen? Oder sind Sie schon überzeugt und interessieren sich für die go-digital-Förderung?

Dann melden Sie sich jetzt bei uns. Gerne sprechen wir mit Ihnen in einem ersten, unverbindlichen Gespräch über Ihr Vorhaben und geben Ihnen weitere Informationen zu dem Förderprogramm.

Zurück zum Seitenanfang